• 20180417 SL2A9827
  • slider2
  • slider7
  • slider0106
  • slider0114
  • slider5
  • crewufo
  • brakelmann
  • ina

Über uns

Wir haben fünf neue Ehrenmitglieder

Im Rahmen unserer Jahreshauptversammlung am 27.Februar 2010 haben wir nach längerer Zeit wieder einmal besonders verdienstvolle Vereinsmitglieder mit der Ehrennadel der Volksspielbühne Rissen ausgezeichnet. Mit dieser Ehrung möchten wir Anerkennung und Dank für das langjährige ehrenamtliche Engagement im Verein aussprechen.

 

ehrenmitglieder

 
Herta Mutschink, Lisa und Rudi Schröder sowie Christel und Heiner Tewes haben Jahrzehnte lang das Gesicht der Volksspielbühne geprägt. Als Darsteller erfüllten sie unzählige Rollen auf der Bühne mit Leben, litten an Lampenfieber und erfreuten sich am Applaus des Publikums. Rudi Schröder und Heiner Tewes und machten als Spielleiter in vielen Regiearbeiten aus Textbüchern aufführungsreife Stücke - lesen, streichen, besetzen, Probenplan basteln, wochenlang jede Woche zu zwei Probenabenden fahren, lange Zeit immer neben Beruf und Familie. Oder eben mit Familie, denn die Ehepaare Schröder und Tewes fanden glücklicherweise jeweils gemeinsam im Theaterspiel ein erfüllendes Hobby. Denn egal ob als Darsteller, Regisseur, Souffleuse, Inspizient, Regieassistent oder aber Verantwortung im Vereinsvorstand jeder von ihnen fand immer seine Aufgabe.
Rudi Schröder war zudem noch zusätzlich über zwanzig Jahre als künstlerischer Leiter im Präsidium des Verbandes Hamburger Amateurtheater tätig.

 

Etwas tun wollte auch Herta Mutschink als sie 1966 Mitglied der Volksspielbühne wurde. Als gelernte Pädagogin wusste sie wie wertvoll das Rollenspiel als Beitrag zur Entwicklung für Menschen insbesondere für Kinder ist. Sie hat die Idee eine Theatergruppe für Kinder zu gründen, die sie später die „Bühnenspatzen" nennt. Viele Jahre leitet sie die Gruppe und organisiert Auftrittsmöglichkeiten damit die Kinder das Erlernte vor einem Publikum zeigen können. Ein Erfolg, der sich glücklicherweise bis heute fortsetzt.
Die Freude an der niederdeutschen Sprache und dem Theaterspiel ist den Mitgliedern der Volksspielbühne Rissen bis heute wichtig. Auch jetzt gibt es in der VBR erfahrene Regisseure, die Anfängern die Grundlagen des Theaterspiels vermitteln können. Wer gern schauspielert und Lust hat mal etwas Neues wie „platt" zu lernen, ist bei uns genau richtig und gut aufgehoben.

ehrenmitglieder-bus

 

Die Nadeln der Firma Laatzen:


nadeln